GAV-Basismodul (1-S-23)

Was ist das Ziel vom Kurs?

  • Basiswissen zur Reinigung, Arbeitssicherheit, Materialkunde, Verhalten beim Kunden und praktische "Erste Hilfe" lernen. Am Kursende schliessen die Teilnehmenden anhand des erlernten Wissens die Zwischenprüfung ab.

Kursinformation

Was sind die Teilnahmebedingungen?
  • GAV Unterstellung

  • Seit mindestens 3 Monaten die Vollzugskostenbeiträge vom Lohn abgezogen

  • Deutsch auf Niveau A2.2

Was sind die Kursinhalte?
  • Einführung in den Reinigungsberuf

  • Arbeitssicherheit 1

  • 1. Hilfe (durch den Samariterbund)

  • Umgang mit Reinigungsprodukten

  • Allgemeine Reinigungstechniken

  • Kommunikation

Wann startet der Kurs?
14.01.2023
Wie lange dauert er?

BS 1 + 2: Sa., 14.01.2023, 8 – 12h / 13 -17h
BS 3 + 4: Sa., 21.01.2023, 8 – 12h / 13 -17h
BS 5 + 6: Sa., 28.01.2023, 8 – 12h / 13 -17h

Prüfung, Sa., 04.02.2023, 10 – 12h

Anmeldung bis?
4 Wochen vor Kursbeginn
Für wen ist der Kurs?
Mitarbeitende der Reinigungsbranche
Gibt es eine Kursbestätigung?
  • Eintrag im Weiterbildungsbüchlein «GAV Lehrgang – Grundlagen der Reinigung»

  • Auf Verlangen Ausstellung eines Zertifikats durch die ZPK Reinigung

Interesse an diesem Kurs?

Kursbestimmungen

Vorliegende Kursanmeldung gilt als verbindlich. Bei Absagen, die später als 3 Arbeitstage vor Kursbeginn erfolgen, wird der Firma eine Annullationsgebühr von CHF 100.- pro TeilnehmerIn verrechnet. Kursummeldungen von angemeldeten Teilnehmerinnen, die später als 3 Arbeitstage vor Kursbeginn erfolgen, wird der Firma CHF 45.- pro TeilnehmerIn verrechnet. Bei ausbleibender Kursabmeldung bis zum Kursende wird der Firma die reguläre Kursgebühr pro TeilnehmerIn verrechnet. Bei Vorweisen eines Arztzeugnisses im Falle von Krankheit/Unfall können die Gebühren erlassen werden.